Vita Veronika Riedelbauch

1975 geboren in Obernzell - Niederbayern

Künstlerischer Werdegang

 

* 1975

 

aufgewachsen im Dehnberger Hof Theater

 

Lauf a.d.Peg.

1987 bis 1994

 

Musisches Gymnasium

 

Amberg

1994 bis 1996

 

Fachoberschule für Gestaltung

 

Nürnberg

1997 bis 2001

 

Keramiklehre und Gesellenzeit

bei Clemens Schleifer

 

 

Scheinfeld

2001 bis 2004

 

Staatl. Fachschule für Keramik

 

Landshut

2004

 

Meisterbrief

staatl. gepr. Keramikmeisterin

Gestalter im Handwerk:

Projektarbeit Klang-Geschirr

 

seit 2003

 

klangton-Atelier mit Künstler und Goldschmid Ignazio Tola

 

Nürnberg

2005 bis 2007

 

Mitgründung der Galerie 3hoch3 + Creati-Bar

Nürnberg

seit 2011

 

Mitglied im BBK Berufsverband Bildender Künstler

 

Nürnberg

 

Ausstellungen Performance

 

2018

www · world wide web · klangton

Internet

2017

Maschinen.Objekte.Obsessionen · Kulturpalast

Anwanden

2016

Schmecker · Klangperformance · Vils Kochstelle

Amberg

2016

RI · Klangperformance · Villa Adelheidswert

Bad Homburg

2015

Lichtklangkollaboration Tola – Riedelbauch

Galerie in Zabo

Nürnberg

2014

KERAMIK EUROPAS

DER 13. WESTERWALDPREIS 2014

Höhr-Grenzhausen

2013

Ri Galgata · Klangperformance

Perugia (Italien)

2012

Ton im Ton · Dehnberger Hof Theater (alljährig bis 2015)

Lauf a.d.Peg.

2011

Casa dei Camini · Klangperformance

Verona (Italien)

2011

Klangperformance · Dom Norymberski

Krakau (Polen)

2010

Verknüpfungen - Prolìnanì · Klangperformance St. Andreaskirche

Selb

2010

Galerie duhova paleta

Karlsbad (Tchechien)

2010

Sommerschloß

Ostrov (Tchechien)

2010

SAL (Sylvian Audio Lab) - Urban Audio

Nürnberg

2010

Gräfenberg_anders

Gräfenberg

2009

Kulturpalast 10

Anwanden

2008

Gastkünstler bei Tollwood

München

2007

40 Tonnen Kunst · Galerie Maurer

Kassel

2006

Galerie PR

Nürnberg

2005

Kunst auf der Burg

Nürnberg

2004

Consument-Art

Nürnberg